#2 hörinsblau – Das Gespräch

#2 hörinsblau – Das Gespräch

© Alain Barbero

mit der Schriftstellerin Olivia Kuderewski

von Stephanie Siegl und Johannes Kormann

Die Schriftstellerin Olivia Kuderewski hat Vergleichende Literaturwissenschaft in Augsburg studiert und lebt mittlerweile in Berlin. Im Frühjahr 2021 erschien ihr Debütroman Lux.
Obwohl die titelgebende Protagonistin Lux unscheinbar anmutet, verläuft ihr Roadtrip quer durch die USA alles andere als ereignislos. Denn statt eines Urlaubs handelt es sich dabei vielmehr um eine Flucht vor unliebsamen Erinnerungen und zugleich ist es eine Suche nach ihrem wahren Ich. Aufgrund der Freundschaft mit Vagabundin Kat, entwickelt sich diese Selbstfindung jedoch zu einer toxischen Reise, die zwischen zwei Extremen schwankt.
In ihrem Roman schildert Autorin Kuderewski ihre Faszination für die Thematik des Roadtrips und bricht zugleich mit der idealisierten Projektion des amerikanischen Freiheitsgefühls.

Olivia Kuderewski, 1989 geboren, lebt in Berlin. „Lux“ ist ihr erster Roman. Sie hat vergleichende Literatur und Schreiben studiert, volontiert und bisher in Anthologien veröffentlicht.